Terms & Conditions

English – für deutsch herunter scrollen

cupivi offers tailored marketing solutions for women, who run their own social media channels. We build a positive connection with new customers through highly efficient landing pages, as well as with targeted e-mail marketing. Furthermore, customers will occasionally receive offers from the social media operator, which forward to the client’s product(s). cupivi is not responsible for any content of the products. The social media channel operator who made the offer is the only responsible party or person. Please contact the social media channel operator directly for product complaints. cupivi is merely the interface between social media channel owner and the potential customer. Our offer includes the creation of a landing page as well as interest-based e-mail marketing, which will achieve the sale of the products of the social media channel operator. The customer payment can be handled by the social media channel operator itself. In this case, cupivi invoices € 3’782, – as a monthly fee, which must be paid in advance for the following calendar month.

Alternatively, cupivi offers its own payment processing. In this case, the advance payment of the lump sum won’t be necessary, and will be deducted from the revenue based on the commission. The commission amounts 15% of the net price in case of physical products (everything which will be sent by a courier), and 30% for digital products (everything that can be downloaded or sent by e-mail). cupivi also provides a multi-secure server for digital products, so that the social media operator does not have to cover any hosting, server or IT security costs. Customer payments can be made by credit / debit card, Paysafecard or Bitcoin. The payment from cupivi to the social media operator takes place weekly on Tuesday. Should be the payout amount less than € 50 within a week, the payout will be postponed until that Tuesday, which will be the first time the € 50 payout amount has been exceeded. Due to high transfer fees, the payment of a smaller amount is unfortunately not possible by bank transfer. If a payout of less than 50 € is desired by the social media operator, we can only do this via Bitcoin, in which case the minimum payout limit drops down to 10 €.

cupivi also offers access to a protected members area, which can be paid for different periods. When concluding a membership, the customer accepts that only digital goods (pictures and videos) are available for him. Furthermore, there is the possibility to purchase digital content (pictures and videos) in a single purchase. A membership is not necessary for this.

All pictures and videos offered in the members area as well as in the retail sale can be viewed, downloaded and used offline by the customer for private purposes. The copyright is still on cupivi, so our pictures and videos may not be shared, shown, offered or sold on the Internet. All images and videos are provided with a digital fingerprint when downloaded. Therefore it is comprehensible at any time who made these images or videos unlawfully accessible to the public.

Due to the special nature of digital goods, it is not possible to take back and retroactively revoke the membership. The membership can be terminated at any time, so that no further costs arise. A refund of already active membership is not possible.

Prices for memberships are always current retail prices. No further fees, shipping costs or similar will be added.

Advance payment is the only accepted payment option. Membership and retail sales of digital content can be paid by credit / debit card, paysafecard or bitcoin. For receiving your digital goods, a download link to the product will be sent to the buyer by e-mail immediately after purchase, memberships will be activated immediately after the payment confirmation is received by the payment processor.

Data collection during the payment will be used exclusively for the payment process. In the case of payment by credit card, these are all relevant data for the processing bank, in case of payment via paysafecard or Bitcoin no personal data will be collected. There will be only data stored by cupivi, if this is necessary for an active membership. Data will never be sold and never passed to third parties in any way. cupivi is subject to the strictest Swiss data protection regulations.

In the case of a server failure, a claim for extended membership only exists if the failure is several days long, and therefore noticeably shortens the customer’s period of use. If the failure takes only a few hours, a free extension of membership is not possible. In any case, cupivi will do everything possible to make everything available again as soon as possible. In the case of force majeure, such as non-responsible DDoS attacks on our servers, cupivi decides individually about a possible free extension of the memberships.

Court of Justice in case of disputes is always 6060 Sarnen, Switzerland.

Disclaimer: Despite careful content control, we assume no liability for the content of external links. The content of the linked pages are the sole responsibility of their operators.

cupivi – girls best marketing

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Deutsch – for English scroll back to the top

cupivi bietet massgeschneiderte Marketing Lösungen für Frauen an, die eigene Social Media Kanäle betreiben. Wir bauen mit hoch effizienten Landeseiten sowie über gezieltes eMail Marketing positiven Kontakt zum Kunden auf. Des Weiteren erhalten Kunden dann gelegentlich Angebote der jeweiligen Social Media Betreiberin, die auf Produkt(e) der Auftraggeberin verweisen. cupivi übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Produkte, hierfür sind ausschließlich die Anbieterinnen respektive Social Media Kanal Betreiberinnen welche das Angebot zur Verfügung stellen verantwortlich. Bitte wenden Sie sich für Produktreklamationen direkt an die jeweilige Anbieterin. cupivi ist lediglich die Schnittstelle zwischen Anbieter und Interessent. Unser Angebot umfasst die Erstellung einer Landeseite sowie interessenbezogenes eMail Marketing, welches zum Verkauf der Produkte der Anbieterin bzw. Social Media Kanal Betreiberin führt. Die Zahlungsabwicklung kann von der Anbieterin selber übernommen werden. In diesem Fall stellt cupivi €3’782,- monatliche Aufwandspauschale in Rechnung, die jeweils vorab für den folgenden Kalendermonat bezahlt werden muss.

Alternativ bietet cupivi eine eigene Zahlungsabwicklung an. In diesem Fall entfällt die Vorauszahlung der Pauschale, und wird provisionsbasierend von den Einnahmen einbehalten. Die Provision beläuft sich auf 15% vom Nettopreis bei physischen Produkten (also alles was per Post versendet wird), sowie 30% bei digitalen Produkten (alles was heruntergeladen werden bzw. per eMail versendet werden kann). Für digitale Produkte stellt cupivi zudem einen mehrfach abgesicherten Server bereit, so dass die Social Media Betreiberin für keinerlei Hosting-, Server- oder IT-Sicherheitskosten aufkommen muss. Kundenzahlungen können per Kredit-/Debitkarte, Paysafecard oder Bitcoin durchgeführt werden. Die Auszahlung von cupivi an die Social Media Betreiberin respektive Anbieterin erfolgt wöchentlich immer am Dienstag. Sollte innerhalb einer Woche weniger als 50€ Auszahlungsbetrag zusammen gekommen sein, verschiebt sich die Auszahlung bis zu jenem Dienstag, an welchem 50€ Auszahlungsbetrag erstmals überschritten worden. Aufgrund hoher Überweisungsgebühren ist die Auszahlung eines kleineren Betrages leider nicht per Überweisung möglich. Sollte eine Auszahlung von weniger als 50€ von der Social Media Kanal Betreiberin gewünscht sein, können wir dies nur via Bitcoin durchführen, in diesem Fall sinkt die Mindestauszahlungsgrenze auf 10€.

cupivi bietet zudem den Zugang zu einem geschützten Mitglieder Bereich an, welchem für verschiedene Zeiträume kostenpflichtig beigetreten werden kann. Beim Abschluss einer Mitgliedschaft akzeptiert der Kunde das ihm ausschließlich digitale Güter (Bilder und Videos) zur Verfügung gestellt werden. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit digitale Inhalte (Bilder und Videos) im Einzelkauf zu erwerben. Eine Mitgliedschaft ist hierfür nicht notwendig.

Sämtliche im Mitgliederbereich sowie im Einzelverkauf angebotenen Bilder und Videos können vom Kunden angeschaut, heruntergeladen und offline unbegrenzt für private Zwecke genutzt werden. Das Urheberrecht liegt aber weiterhin bei cupivi, somit dürfen unsere Bilder und Videos nicht im Internet geteilt, gezeigt, angeboten oder verkauft werden. Sämtliche Bilder und Videos werden beim herunterladen mit einem digitalen Fingerabdruck versehen. Somit ist jederzeit nachvollziehbar wer diese Bilder oder Videos widerrechtlich öffentlich zugänglich gemacht hat.

Aufgrund gesonderter Beschaffenheit von digitalen Gütern ist eine Rücknahme sowie ein rückwirkender Widerruf der Mitgliedschaft nicht möglich. Die Mitgliedschaft kann jederzeit gekündigt werden, so dass keine weiteren Kosten entstehen. Eine Rückerstattung bereits aktiv gewesener Mitgliedschaft ist nicht möglich.

Preise für Mitgliedschaften sind jederzeit aktuelle Endkundenpreise. Es kommen keine weiteren Gebühren, Versandkosten oder ähnliches hinzu.

Als Zahlungsmöglichkeit wird nur Vorkasse akzeptiert. Die Mitgliedschaft sowie der Einzelverkauf von digitalen Inhalten kann entweder per Kredit-/Debitkarte, paysafecard oder Bitcoin immer im Voraus gezahlt werden. Bei erworbenen digitalen Gütern wird direkt nach dem Kauf ein Link zum herunterladen des Produktes per eMail an den Käufer versendet, Mitgliedschaften werden umgehend nach Zahlungsbestätigung durch den jeweiligen Zahlungsabwickler zur Nutzung freigeschaltet.

Bei der Zahlung erhobene Daten werden ausschließlich für den Bezahlprozess verwendet. Im Falle von Zahlung per Kreditkarte sind dies alle für die abwickelnde Bank relevanten Daten, im Falle von Zahlung per paysafecard oder Bitcoin werden keine persönlichen Daten erhoben. Sämtliche Daten werden von cupivi nur dann abgespeichert, wenn dies für die aktiv laufende Mitgliedschaft notwendig ist. Daten werden niemals verkauft und niemals auf anderem Weg an Dritte weiter gereicht. cupivi unterliegt strengsten schweizerischen Datenschutzbestimmungen.

Im Falle eines Serverausfalls besteht ein Anspruch auf verlängerte Mitgliedschaft nur dann, wenn der Ausfall mehrere Tage besteht, und demnach den Nutzungszeitraum des Kunden spürbar verkürzt. Sollte der Ausfall nur wenige Stunden dauern, ist eine kostenlose Verlängerung der Mitgliedschaft nicht möglich. In jedem Fall wird cupivi alles erdenklich mögliche dafür tun, um das Angebot schnellstmöglich wieder zur Verfügung zu stellen. Bei höherer Gewalt wie z.B. unverschuldete DDoS Angriffe auf unsere Server entscheidet cupivi individuell über eine allfällige kostenlose Verlängerung der Mitgliedschaften.

Gerichtsstand im Falle von Streitigkeiten ist immer 6060 Sarnen, Schweiz.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschlieߟlich deren Betreiber verantwortlich.

cupivi – girls best marketing
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google